ThG160

Wozu das Erntedankfest?

Erntedank
Bildrechte: epd bild

Im Vaterunser beten wir: "Unser tägliches Brot gib uns heute." Damit werden wir auf unser tägliches Brot hingewiesen.

Für mich drückt sich in der Bitte zugleich Dankbarkeit aus für das, was mir täglich geschenkt wird. Bitte und Dank gehören zusammen. Beim Tischgebet wird immer wieder der Dank ausgesprochen. Und oft danken wir im Gottesdienst Gott für die Gaben des Feldes und der Arbeit.

Wozu ist dann noch ein besonderes Erntedankfest nötig? Was ist eigentlich das Erntedankfest?

Erntedankfest

"Gottes große Hand" - Gottesdienst für Klein und Groß

Am ersten Oktobersonntag feiern wir das Erntedankfest. Es geht dabei ums Danke sagen. Danke für die Ernte. Danke für alles, was uns gut tut. So viel ist uns geschenkt und viele sind an diesen Geschenken beteiligt: Die Natur, aber auch die Hände von vielen Menschen. Und dann ist da noch die unsichtbare Hand Gottes.

Herbstsammlung der Diakonie

Häusliche Gewalt hat in den letzten Jahren zugenommen. Etwa jede vierte Frau in Deutschland ist mindestens einmal Opfer körperlicher oder sexueller Gewalt durch ihren aktuellen oder früheren Partner geworden. Gewalt, insbesondere gegen Frauen, findet sich dabei in allen sozialen Schichten wieder.

OrgelCafé

OrgelCafé
Bildrechte: Lichtbild Austria / pixelio.de

Im Herbst öffnet wieder unser OrgelCafé (unter Berücksichtigung der geltenden Bestimmungen während der Corona-Pandemie). Es soll wieder an jedem dritten Sonntag im Monat stattfinden: 18.10. und 15.11., jeweils 14.30 – 16.30 Uhr.

Genießen Sie mit uns Kaffee, Tee, Kuchen, Gespräche … und natürlich Orgelmusik.

Thomastreff

Der (neue) Kreis für die mittlere und ältere Generation

Nach längerer Pause, bedingt durch die Corona-Pandemie, wollen wir uns - wenn es die Bestimmungen zulassen - nach den Osterferien wieder treffen. Neben Kaffeetrinken (sofern es erlaubt sein wird) und Zeit zum persönlichen Gespräch wird es an den Nachmittagen jeweils einen thematischen Teil geben. Wir freuen uns, wenn sich auch Jüngere und Männer ansprechen lassen, am neuen Thomastreff teilzunehmen.