Konfirmation

.
Bildrechte: Reichert / GEP

Am So., 3. Juli feiern wir Konfirmation. Drei junge Menschen sagen „Ja“ zu Gott und ihrer Gemeinde. Das ist ein Grund zur Freude!

Die Konfirmation ist nicht Schluss und Ziel eines Weges, sondern eine Entscheidung für einen Weg, der das ganze Leben andauert, den Weg des Glaubens. Auf diesem Weg sind wir nicht allein gelassen, wir bekommen Gottes Segen zugesagt: "Schutz und Schirm vor allem Argen, Stärke und Hilfe zu allem Guten" will er uns sein.

Begleiten wir unsere Konfirmanden mit unserer Fürbitte und dem Wunsch, dass sie ihr Leben gut meistern und dass sie auch auf dem Weg des Glaubens immer wieder neue und gute Erfahrungen machen.