Advent und Weihnachten

Adventskerzen
Bildrechte: epd bild

Gefühlt ist es noch lange hin bis Advent und Weihnachten, auch wenn es inzwischen schon Lebkuchen und Christstollen in der Supermärkten zu kaufen gibt. Im Kirchenvorstand machen wir uns Gedanken darüber, wie wir in Zeiten von Corona die Advents- und Weihnachtszeit gestalten können. In der nächsten Ausgabe von "Thomas grüßt" werden wir darüber ausführlicher berichten.

Ein erster Ausblick: Ende November beginnt mit dem Ersten Sonntag im Advent (29.11.) das neue Kirchenjahr. Wir feiern dies mit einem Gottesdienst mit Abendmahl, anschließend findet Kirchentee statt. Am zweiten Advent (6.12.) laden wir ein zu einem Gottesdienst für Klein und Groß.